Home - Aktuelles
Saison 2017
Ansprechpartner
Ausrüstungsbörse
Training
Historie
Galerie
Das Schwarze Brett
Kontakt
Links/Impressum
Archiv

Willkommen auf der Homepage der Sputniks

das Inlineskaterhockeyteam aus Fürstenwalde

 

 Aktuelles

U16 Winter-Cup 1.Turnier bei den Stratus Hornets

Erstmals seit 2015 wird wieder der Winter-Cup in der Altersklasse U16 ausgespielt. Am 19.02. fand der 1. Spieltag bei der Stratus in Höhenschönhausen statt. Neben den Gastgebern kämpfen die Sputniks aus Fürstenwalde, die Buffalos aus Berlin und die Lizards aus Bergedorf um den Pokal.

Das Turnier eröffnete die Begegnung zwischen den Buffalos und Lizards. In einem spanenden Spiel siegten die Berliner knapp mit 3:2. Anschließend trat der Gastgeber gegen die Sputniks an. Die Sputniks, verstärkt mit vier Spielern aus dem letztjährigem Schülerteam, legte einen furiosen Start hin. Bereits nach zwei Minuten führten die Fürstenwalder 2:0. Jonas Krueger, Goalie der Sputniks, hielt sein Kasten sauber und erspielte so einen souveränen 6:0 Halbzeitstand. Im zweiten Durchgang wechselten die Trainer Neuling Ben Krappe-Brunzel ins Tor. Auch er blieb ohne Gegentor. Neben der guten defensiven Leistung wurden auch Tore erzielt. Johannes Löffler und Marvin Scheil erzielten einen Hattrick und hatten somit maßbeglichen Anteil am 9:0 Sieg.

Ohne Pause ging es für die Sputniks gleich weiter gegen die Berlin Buffalos. Das Topteam des letzten Jahres musste auf einige wichtige Spieler verzichten. Trotzdem kam es zum erwarteten spannenden Aufeinandertreffen. Beide Teams zeigten phasenweise gutes Hockey. Die Sputniks erspielten sich dank zweier Tore von Erik Wolff und eines von Dean Flemming eine 3:0 Führung. Die Buffalos gaben allerdings nie auf und nutzen die vielen Strafen der Fürstenwalder um auf 3:2 zur Halbzeit aufzuholen (Tore: Miro Pertsch und Victoria Jurowski). Nach der Pause ging es spannend weiter. Marin Scheil und Dean Flemming trafen für die Sputniks, Paul Wuttke für die Buffalos. Die Sputniks gingen in einem tollen Spiel mit 5:3 als Sieger vom Feld.

Im vierten Spiel des Tages gewann der Gastgeber, die Stratus Hornets, gegen Bergedorf mit 3:0. Die Hornets nutzten ihren Lauf und gewannen das anschließende Spiel mit 3:2 gegen die Buffalos.

Das letzte Spiel des Tages bestritten die Sputniks und Lizards. Auf dem Papier schien es eine klare Angelegenheit zu sein, konnten die Sputniks doch beide bisherigen Spiele gewinnen und die Lizards beide Spiele verlieren. Die Realität ist dann aber oftmals anders. Die Sputniks nutzen Ihre ersten Chancen nicht und die Topspieler der Lizards Johann Michaelis und Timo Rex zeigten ihre individuelle Klasse. Zur Halbzeit stand es 0:2 für die Bergedorfer. Auch im zweiten Spielabschnitt lief bei den Sputniks nicht viel zusammen. Die Lizards erhöhten auf 0:4. Für die Sputniks erzielte Marc Lützenberg den Ehrentreffer.

Der erste Spieltag des Winter-Cup war ein voller Erfolg. Die Stratus waren tolle Gastgeber, der Nudelsalat und Brötchen wie immer lecker und alle Teams spielten ansehnliches Hockey. Am 11.03. geht es in Fürstenwalde weiter.

Ergebnisse Buffalos - Lizards 3:2 Sputniks - Hornets 9:0 Buffalos - Sputniks 3:5 Lizards - Hornets 0:3 Hornets - Buffalos 3:2 Sputniks - Lizards 1:4

Tabelle: 1. Sputniks 2. Hornets 3. Buffalos 4. Lizards


Sputniks melden für das Sportjahr 2017

Für das Sportjahr 2017 melden die Sputniks in drei Altersklassen für die BISHL. In der AK Schüler melden wir als SG mit den Märkischen Löwen und OderGriffins. In der AK Jugend melden wir als Sputniks und werden von unseren Freunden den Märkischen Löwen unterstützt. Neben dem Ligabetrieb startet die Jugend beim Winter-Cup, der erstmals seit 2015 wieder ausgetragen wird. Bei den Herren melden wir erstmals in unserer 14-jährigen Geschichte ein eigenes Herrenteam für die BISHL-Landesliga.

 


Termine

Alle Spieltermine findet Ihr auf www.bishl.de.


   

   

   

letzte Aktualisierung: 19.02.2017